Rufnummernmitnahme

Rufnummer zu joymobile mitnehmen

Telefonieren Sie mit joymobile und behalten Sie Ihre bisherige Rufnummer!

Das brauchen Sie für die Online-Rufnummernmitnahme:

  • Aktivierte joymobile-SIM-Karte
  • PUK-Code Ihrer joymobile-SIM-Karte (steht am SIM-Karten-Träger)
  • NÜV-Information vom bisherigen Betreiber (= Nummernübertragungsinformation, als PDF oder Digital-Foto) ODER
  • Amtlichen Lichtbildausweis, sofern keine NÜV-Information vorhanden (Reisepass, Personalausweis oder Führerschein als PDF oder als Digital-Foto).
  • 10 Euro Guthaben auf Ihrer alten Wertkarte.
    Zur Info: Diese Kosten verrechnet Ihr alter Betreiber für die Rufnummernmitnahme.

So einfach funktioniert’s:

  • Einloggen mit der joymobile Rufnummer unter Kontomanager.
  • Unter dem Menüpunkt Rufnummernmitnahme alle Daten eingeben, die notwendigen Dateien hochladen und das Formular abschicken.
  • Nach vollständiger Eingabe und Absenden des Online-Formulars bekommen Sie eine E-Mail-Bestätigung von uns.
  • Das Datum für die Rufnummernübertragung wird ebenfalls per E-Mail geschickt.